TU BRAUNSCHWEIG
| Carl Friedrich Gauß Faculty | Department of Computer Science
Informatikzentrum

Eine DTD und XML Stylesheets für die Simple-Times

Student(anonymous, Login required)
SupervisorDr. Jürgen Schönwälder
Professor<>
IBR GroupVS (Prof. Fischer)
TypeStudienarbeit
Statuscancelled
Startca. Februar 2001

Die Simple-Times ist eine frei verfügbare Online-Zeitschrift zum Thema SNMP. Die Artikel der Simple-Times werden bislang in einer an HTML angelehnten Markup-Sprache geschrieben, um daraus mit Hilfe von klassischen Werkzeugen wie sed und awk sowohl HTML-Seiten als auch per TeX gesetzte PostScript und PDF Dokumente zu erzeugen. Dieser Ansatz hat in der Vergangenheit zwar funktioniert, aber immer wieder zu Problemen und notwendigen Anpassungen geführt.

In dieser Studienarbeit soll eine an den Erfordernissen der Simple-Times ausgerichtete Document Type Definition (DTD) entwickelt werden, nach der künftige Artikel verfasst werden. Ebenfalls zu entwickelnde XML Stylesheets (XSL) sollen die Dokumente in HTML, PDF und ggf. PostScript übersetzen können.

  1. The Simple Times. http://www.simple-times.org/
  2. W3 Consortium: Extensible Stylesheet Language (XSL). http://www.w3.org/Style/XSL/
  3. W3 Consortium: Extensible Markup Language (XML). http://www.w3.org/XML/

last changed 2004-04-29, 11:55 by Frank Steinberg
printemailtop