TU BRAUNSCHWEIG
| Carl Friedrich Gauß Faculty | Department of Computer Science
Informatikzentrum

Entwicklung einer Messinfrastruktur für IP-Traffic Application-Accounting

Student(anonymous, Login required)
SupervisorDr. Martin Gutbrod
ProfessorProf. Dr. Stefan Fischer
IBR GroupVS (Prof. Fischer)
TypeDiploma Thesis
Statusfinished

Das Ziel dieser Diplomarbeit ist es, ein Verfahren zur Netzwerküberwachung zu entwickeln, mit dem IP-Traffic durch passive Messstation erfasst und einzelnen Aktionen/Usern auf Applikationsebene zugeordnet werden können. Zunächst werden verschiedene, bereits bestehende Standards und auch neuere Ansätze der passiven Messverfahren, die in der Literatur diskutiert werden, betrachtet. Da hierbei wenige Verfahren zur applikationsbasierten Zuordung existieren, sollen zuerst herkömmliche flowbasierte Verfahren analysiert werden. Die Untersuchungen erfolgen vor dem Hintergrund von E-Learning und der dort verwendeten Protokolle, die als gemeinsamen Nenner Traffic auf IP-Ebene verwenden.

Im weiteren soll eine beispielhafte Implementierung einer Lösung erfolgen, die aus den gewonnen Erkenntnissen hergeleitet wird. Das Aufgabenziel ist erreicht, wenn in einer Sender-Empfänger Verbindung abrechungsrelevate Informationen der Senderapplikation eingespeist und beim Empfänger oder einer Messstation dazwischen wieder erfasst werden können. Hierfür sind dann in einem Piloten die notwendigen Softwaremodule zu entwickeln.


last changed 2003-06-27, 10:37 by Dr. Martin Gutbrod
printemailtop