TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Mathematische Methoden der Algorithmik

Semester Wintersemester 2015/2016 [ Andere Semester: Winter 17/18 · Winter 16/17 · Winter 14/15 · Winter 13/14 · Winter 12/13 · Winter 11/12 · Winter 10/11 · Winter 09/10 · Winter 08/09 ]
Modulnr. INF-ALG-03
Veranst.Nr. INF-ALG-003, INF-ALG-004
Studieng. Master Informatik, Master Informations-Systemtechnik, Master Wirtschaftsinformatik
IBR Gruppe(n) ALG (Prof. Fekete)
Art Vorlesung/Übung
Dozent
Photo Prof. Dr. Sándor P. Fekete
Abteilungsleiter
s.fekete[[at]]tu-bs.de
+49 531 3913111
Raum 335
Assistent
Photo Dr. Frank Quedenfeld
Ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiter
quedenfeld[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
LP 5
SWS 2+1+1
Ort & Zeit Vorlesung: Dienstag, 15:00 - 16:30, SN 20.2,
Große Übung: Mittwoch, 13:15-14:45, 14-täglich, SN 20.2
Kleine Übung: Dienstag, 11:30-13:00, 14-täglich, IZ 161
Beginn Voraussichtliche Starttermine:
Erste Vorlesung: Dienstag, 03.11.2015
Erste große Übung: Mittwoch, 11.11.2015
Erste kleine Übung: Dienstag, 17.11.2015
Voraussetzungen keine
Scheinerwerb

Studienleistung: Erfolgreiche Bearbeitung von mindestens 50 Prozent der Hausaufgaben.

Prüfungsleistung: Mündliche Prüfung nach dem Semester. Details werden noch festgelegt.

Inhalt

Thema ist lineare und ganzzahlige Optimierung. Die Studierenden erlernen, gegebene Probleme als solche Programme zu formulieren und zu lösen, sowie die theoretischen Aspekte dahinter:

  1. Lineare Optimierung
  2. Simplexalgorithmus
  3. Dualität
  4. Ganzzahlige Optimierung
Literatur/Links
  1. B. Korte and J. Vygen: Combinatorial Optimization: Theory and Algorithms, Algorithms and Combinatorics, Springer, 2005 (kv-cota-05, BibTeX)
  2. A. Schrijver: Theory of Linear and Integer Programming, Wiley-Interscience Series in Discrete Mathematics and Optimization, John Wiley & Sons, 1998 (s-tlip-98, BibTeX)
  3. V. Chvátal: Linear Programming, Series of Books in the Mathematical Sciences, W.H. Freeman, 1983 (c-lp-83, BibTeX)
  4. Ein Skript aus dem Wintersemester 2008/09

Aktuelles

  • Die erste Vorlesung findet am Montag, den 03.11.2015 statt!
  • Den Semesterplan findet ihr hier.
  • Ein Skript zur linearen Algebra findet ihr hier. Wichtig sind vorallem die Abschnitte 2.2.4-2.2.6, 2.3 und 3.2. Solltet ihr Schwierigkeiten damit haben, kommt am Besten in die nächste große Übung.
  • Im obigen Skript ist der Steinitzische Austauschsatz Satz 2.77 und der Basisergänzungssatz Satz 2.80.
  • Arne hat für die nächste kleine Übung noch zwei Aufgaben zum Dualisieren vorbereitet. Das Aufgabenblatt findet ihr im Hausaufgabenbereich.
  • Die letzte große Übung findet am 10.02.2016 statt.

Hausaufgaben


aktualisiert am 01.02.2016, 11:27 von Dr. Frank Quedenfeld
printemailtop