TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Seminar Algorithmik

Modulnr.INF-STD-18, INF-STD-20
Veranst.Nr.INF-ALG-019, INF-ALG-029
Studieng.Diplom Informatik, Master Informatik, Master Wirtschaftsinformatik, Bachelor Informations-Systemtechnik, Master Informations-Systemtechnik, Bachelor Elektrotechnik, Master Elektrotechnik, Bachelor Informatik
IBR Gruppe(n)ALG (Prof. Fekete)
ArtSeminar
Dozent
PhotoProf. Dr. Sándor P. Fekete
Abteilungsleiter
s.fekete[[at]]tu-bs.de
+49 531 3913111
Raum 335
Assistenten
PhotoDr. Christiane Schmidt
Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin
cschmidt[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
PhotoDr. Alexander Kröller
Ehemaliger Juniorprofessor
LP4
SWS0+2
Ort & Zeit

wird vor Semesterbeginn bekanntgegeben. Die Anmeldung fuer das Seminar erfolgt ab dem 22.02.2012. Die Vorbesprechung findet am 19.04.2012 in Raum 313 statt.

ACHTUNG NEU:
Die Abgabe der schriftlichen Ausarbeitung muss bis zum 02.07.2012 erfolgen.
In einer Blockveranstaltung am 17.07.2012 ab 17 Uhr in Raum 313 werden die Vorträge gehalten.

Datum Zeit Thema Seminarist Betreuer
17.07.2012 17:00 Wireless Localization with Vertex Guards Melanie Papenberg Christiane Schmidt
Scheinerwerb

Schriftliche Ausarbeitung und erfolgreicher Seminarvortrag. Die Note wird abhängig von der aktiven Teilnahme am Seminar sowie der Qualität des Vortrages und der Ausarbeitung bestimmt.

Vortrag: Ihr Vortrag sollte ca. 40 Minuten dauern. Das Medium ist frei, Sie können also Tafel, Overhead-Projektor, Beamer mit PowerPoint, Beamer mit PDF, oder was auch immer Sie sinnvoll finden, einsetzen. Natürlich sollten Sie bei exotischen Wünschen diese erstmal mit dem Betreuer klären, und unbedingt auch Programm-, Programmversions- und sonstige Kompatibilitätsfragen besprechen.

Ausarbeitung: Schreiben Sie eine Ausarbeitung, die Sie zwei Wochen vor dem Vortrag abgeben. Die Ausarbeitung soll ca. 10 Seiten lang sein. Generell interessiert uns aber, dass Sie da eine selbstverfasste Zusammenfassung eines selbst verstandenen Artikels abgeben. Mehr als zehn Seiten sollten es dennoch nicht werden, immerhin geht es hier um die Kunst des Zusammenfassens.

Inhalt

Das Seminar Algorithmik im Sommersemester 2012 beschäftigt sich mit einer Reihe von aktuellen Themen aus den Gebieten Linear Programming, Verteilte Algorithmen, Algorithmische Geometrie.

Voraussetzungen fuer die Bearbeitung der Themen sind jeweils direkt beim Thema aufgefuehrt.

Thema 6: Wireless Localization with Vertex Guards

Fuer dieses Thema wird das wireless localization problem betrachtet: In einem einfachen Polygon P werden Waeachter platziert und orientiert, die jeweils einen eindeutigen Schluessel in einem bestimmten Winkelbereich ausstrahlen. Fuer jeden Punkt in der Ebene muss es moeglich sein auf Basis der empfangenen Schluessel zu bestimmen, ob man sich innerhalb oder ausserhalb von P befindet.

Voraussetzung: Computational Geometry

aktualisiert am 02.07.2012, 18:51 von Dr. Christiane Schmidt
printemailtop