TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

MPEG-4 Transcoding

Bearbeiter(anonym, Login erforderlich)
BetreuerDr. Jens Brandt
ProfessorProf. Dr.-Ing. Lars Wolf
IBR GruppeCM (Prof. Wolf)
ArtStudienarbeit
Statusabgeschlossen
Beginn19.09.2005

Transcoding von Videoströmen ist die Umcodierung von einem Codierungsformat in ein anderes. Eine Einfache Möglichkeit dies zu erreichen wäre die komplette Decodierung des Videostromes und eine anschließende Encodierung in das gewünschte Zielformat. Dieses Vorgehen ist jedoch sehr rechenintensiv und daher nicht in Echtzeit realisierbar. Daher wurden verschiedene Verfahren entwickelt, die auf eine gesamte Decodierung verzichten.

Ziel dieser Arbeit soll eine Zusammenstellung vorhandener Methoden zum Transcoding von MPEG-4 Videoströmen sowie die Implementation einer dieser Methoden in C/C++. Diese Implementation sollte einerseits als eigenständiges Programm lauffähig sein sowie andererseits als Modul von anderen Applikationen genutzt werden können.

Eine Ausdehnung dieser Arbeit zu einer Diplomarbeit ist prinzipiell möglich.


aktualisiert am 14.06.2006, 10:27 von Dr. Jens Brandt
printemailtop