TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Approximationsalgorithmen

Modulnr. INF-ALG-08
Veranst.Nr. INF-ALG-015 , INF-ALG-016
Studieng.Master Informatik, Master Informations-Systemtechnik, Master Wirtschaftsinformatik
IBR Gruppe(n)ALG (Prof. Fekete)
ArtVorlesung/Übung
Dozent
PhotoProf. Dr. Sándor P. Fekete
Abteilungsleiter
s.fekete[[at]]tu-bs.de
+49 531 3913111
Raum 335
Assistent
PhotoDr. Nils Schweer
Ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiter
schweer[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
LP4
SWS2+1
Ort & Zeit Vorlesung: Donnnerstag, 09:45 - 11:15 Uhr, PK 2.2
Übung: Dienstag, 15:00 - 16:30 Uhr, PK 4.4 (14-tägig)
Beginn

Vorlesung: 2. April

Voraussetzungen keine
Scheinerwerb Erfolgreiche Bearbeitung der Hausaufgaben und erfolgreiche Teilnahme an der Klausur bzw. mündlichen Prüfung.
Inhalt Viele interessante und natuerliche algorithmische Fragestellungen (z.B. das Rundreiseproblem) sind NP-vollstaendig - es ist also nicht zu erwarten, dass es einen "perfekten" Algorithmus gibt, der (1) immer (2) schnell eine (3) optimale Loesung findet. Trotzdem muss man auch solche Probleme bearbeiten! In dieser Vorlesung werden wir uns mit Algorithmen beschaeftigen, die nicht unbedingt optimale Loesungen finden, aber (1) immer (2) schnell eine (3) beweisbar gute Loesung finden. Vorausgesetzt werden Kenntnisse ueber Algorithmen und Datenstrukturen, ueber grundlegende Graphenprobleme und -algorithmen (wie sie z.B. die Vorlesung "Netzwerkalgorithmen" vermittelt); Grundkenntnisse aus der Theoretischen Informatik (NP-Vollstaendigkeit) sind hilfreich, werden aber auf jeden Fall ergaenzt.

Aktuelles

  • Nächste große Übung am 5.5.
  • Am Dienstag, 7.4., findet die erste große Übung statt.
  • Es gibt eine Mailingliste; bitte anmelden!

Hausaufgaben

Mailingliste

Es gibt eine Mailingliste zu dieser Vorlesung. Bitte meldet Euch an, da wir diese Mailingliste nutzen werden um kurzfristig Informationen zu verteilen. Nach der Anmeldung erhält man eine Mail an die angegebene Adresse. Damit man sich nur selbst anmelden kann, muss man von dieser Adresse noch eine Bestätigung abschicken. Das klappt normalerweise ganz einfach, indem man "reply" drückt und die Sache abschickt. Bei technischen Schwierigkeiten bitte Email an Nils.

aktualisiert am 24.06.2009, 13:52 von Dr. Nils Schweer
printemailtop