TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Testbed für mobile Ad-Hoc Netze

Bearbeiter(anonym, Login erforderlich)
BetreuerDr. Oliver Wellnitz
ProfessorProf. Dr.-Ing. Lars Wolf
Projektgames
IBR GruppeCM (Prof. Wolf)
ArtStudienarbeit
Statusabgeschlossen
Beginn15. Dezember 2004

Für den Test und die Evaluation von mobile ad hoc Netzwerken ist es leider nicht immer möglich mit vielen mobilen Geräten vor Ort zu testen. Aus diesem Grund ist eine Simulation solcher Netzwerk unerlässlich.

Diese Studienarbeit soll ein Testbett für mobile ad hoc Netze aufbauen. Dazu sollen mehrere Rechner miteinander verbunden werden und das dazwischenliegende Netz die Eigenschaften eines WLAN-Funkkanals nachbilden. Zusätzlich zu den stationären Rechnern soll es möglich sein in diese Testumgebung mobile Knoten wie bspw. iPaqs oder Notebooks per WLAN einzubinden.

Für diese Studienarbeit ist Wissen über Netzwerkprotokolle sowie gute Linuxkentnisse erforderlich. Programmierkenntnisse in C wären wünschenswert.


aktualisiert am 15.03.2006, 11:38 von Dr. Oliver Wellnitz
printemailtop