TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Department Informatik
Informatikzentrum

Seminar Verteilte Systeme: WebAssembly, the standard for the future?

Semester
ModulnummerINF-VS-041
StudiengängeBachelor Informatik, Master Informatik, Bachelor Informations-Systemtechnik, Master Informations-Systemtechnik, Bachelor Wirtschaftsinformatik, Master Wirtschaftsinformatik
IBR GruppeDS (Prof. Kapitza)
ArtSeminar
Dozent
PhotoProf. Dr. Rüdiger Kapitza
Abteilungsleiter
rrkapitz[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
+49 531 3913294
Raum 135
Assistent
PhotoDavid Goltzsche
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
goltzsche[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
+49 531 3913249
Raum 134
LP5
SWS0+2
Ort & Zeit

Kick-Off Meeting: Freitag, 25.10.2019, 09:45 - 11:15 Uhr, Raum 105

Scheinerwerb

Abgabe einer substanziellen Ausarbeitung sowie erfolgreiche Präsentation. Die Note ist sowohl von der Beteiligung im Seminar als auch der Qualität der Ausarbeitung und Präsentation abhängig.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Studierende begrenzt.

Die Anmeldung ist ausschließlich über StudIP möglich. Die Veranstaltung heißt dort "Seminar Informatik WS 1920 Verteilte Systeme".

Inhalt
Die Themen werden später bekanntgegeben.
Material
Diese Unterlagen sind nur für registrierte Teilnehmer zugänglich. Um sich zu registrieren, benötigen Sie einen Account: entweder einen IBR-Account, den Sie vielleicht im Rahmen einer Arbeit am Institut bereits erhalten haben, oder einen selbst aktivierten IBR-y-Account. Anschließend melden Sie sich über die Login-Funktion (oben auf dieser Seite) an.
[ Podcast | Podcast aller Formate | Newsfeed aller Formate ]
KapitelFolienÜbungen
1. Intro
pdfpdfpdf
Termin
[ Kalender abonnieren | Kalender herunterladen ]
DatumBeschreibung
25.10.2019, 09:45 UhrKick-Off Meeting (IZ Raum 105)
Literatur/Links

Hilfestellung zum Seminar:

Für die Literaturrecherche können folgende Links hilfreich sein:

(La)TeX Tips + Tricks

Das Seminar

Die bevorzugte Sprache für Präsentation und die Ausarbeitung ist Englisch, Deutsch ist aber möglich. Jeder Teilnehmer übernimmt die Veröffentlichung(en) eines Themas. Alle Teilnehmer erstellen ein Peer Review, dazu gehört:

  • Besuch des Probevortrags des Peers inklusive Feedback
  • Review der Ausarbeitung der Peers vor der Abgabe.
  • Organisation der Fragerunde nach dem Vortrag des Peers.

Bemerkungen

Die abzugebenden Dokumente umfassen die Ausarbeitung und einen Foliensatz:

  • Präsentation und Ausarbeitung möglichst auf Englisch.
  • Präsentationszeit: 20 Minuten.
  • Länge der Ausarbeitung: exakt 6 Seiten exklusive Referenzen.

Jeder Teilnehmer sollte auf seinem Paper aufbauende Veröffentlichungen studieren. Die Seminarbetreuer können bei der Themenfindung helfen.

An der Universität werden akademische und persönliche Integrität groß geschrieben. Dementsprechend muss die Ausarbeitung in eigenen Worten erfolgen. Plagiate verstoßen gegen die Prüfungsordnung.

Templates

Das LaTeX Template für die Ausarbeitung findet sich hier.

Zusätzliche Anregungen zur Ausarbeitung finden sich hier.

LaTeX Templates für den Foliensatz befinden sich hier.


aktualisiert am 18.04.2020, 19:19 von David Goltzsche
printemailtop