TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Grundlagen der Sicherheit in Netzen und verteilten Systemen

Modulnr.INF-THI-32
Veranst.Nr.INF-THI041, INF-THI048
Studieng.Bachelor Informatik
IBR Gruppe(n)CM (Prof. Wolf)
ArtVorlesung/Übung
Dozent
PhotoDr.-Ing. Stefan Ransom
Dozent
ransom[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
, Dr. J. Koslowski
Assistent
PhotoDr. Sebastian Schildt
Ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiter
schildt[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
LP5
SWS2+2
Ort & Zeit Vorlesung: Freitag: 15:00-16:30 Informatikzentrum, Raum 160
Übung: Montag: 13:15-14:45 Informatikzentrum, Raum 161
Beginn 25. Oktober 2013
VoraussetzungenComputernetze 1
Scheinerwerb

Erfolgreiche Teilnahme an mündlicher Prüfung oder Klausur.

Klausurtermin: 18.02.2014 von 8:00 - 10:00 Uhr in PK 4.7
Inhalt Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Grundlagen von Sicherheit in Netzen und verteilten Systemen.

Unterlagen

Diese Unterlagen sind nur für registrierte Teilnehmer zugänglich. Um sich zu registrieren, benötigen Sie einen Account: entweder einen IBR-Account, den Sie vielleicht im Rahmen einer Arbeit am Institut bereits erhalten haben, oder einen selbst aktivierten IBR-y-Account. Anschließend melden Sie sich über die Login-Funktion (oben auf dieser Seite) an.
[ Podcast | Podcast aller Formate | Newsfeed aller Formate ]
KapitelFolienÜbungen
0. Organisatorisches
pdfpdfpdf
1. Einfuehrung
pdfpdfpdf
exercise
2. Angriffe (Teil 1 und Teil 2)
pdfpdfpdf
exercise
Theorie Einführung (Kapitel 2)
pdfpdfpdf
Theorie Kapitel 3
pdfpdfpdf
Theorie Kapitel 2-4
pdfpdfpdf
Theorie Kapitel KOMPLETT
pdfpdfpdf
Protokolle allgemein
pdfpdfpdf
Protokolle - untere Schichten
pdfpdfpdf
exercise
Protokolle - mittlere Schichten
pdfpdfpdf
Protokolle - obere Schichten
pdfpdfpdf

aktualisiert am 07.02.2014, 14:05 von Dr.-Ing. Stefan Ransom
printemailtop