TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Faculty | Computer Science
Informatikzentrum

Integration von MPLS/VPLS in ein bestehendes IP Netzwerk

Student (anonymous, Login required)
Supervisor Prof. Dr.-Ing. Lars Wolf
Professor Prof. Dr.-Ing. Lars Wolf
IBR Group CM (Prof. Wolf)
Type Diploma Thesis
Status finished
Start 1.11.2006
Kurzbeschreibung

Weil sich IP-Netzwerke immer weiter entwickeln und bestehende Netzwerke nicht ständig durch neuere Versionen mit anderen Technologien ersetzt werden, kommen Provider gele-gentlich in die Situation, dass zwei oder mehr Netzwerke parallel existieren und an einem bestimmten Punkt die Entscheidung getroffen werden muss, diese Netzwerke ganz oder teil-weise zu vereinen, um Ressourcen und damit Kosten zu sparen. Dabei kommt es außer auf Kostenersparnis vor allem darauf an, dass die Qualität der über diese Netze bereitgestellten Dienste unter dem Zusammenschluss nicht leidet und keine vermeidbaren Risiken eingegan-gen werden. Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Aufgabe, Möglichkeiten für die Zu-sammenführung eines öffentlichen Internet-Backbone mit einem MPLS-basierten Provider-Netz zu finden, wobei die Schwerpunkte auf der Interoperabilität zwischen verschiedenen Router-Herstellern und der möglichen gegenseitigen Beeinflussung der auf dem zukünftig gemeinsamen Backbone betriebenen Dienste liegen.


last changed 2008-03-13, 11:16 by Prof. Dr.-Ing. Lars Wolf
printemailtop