TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Implementierung eines Ultra-Wide-Band(UWB) Sniffers

Bearbeiter(anonym, Login erforderlich)
BetreuerGeorg von Zengen
Yannic Schröder
ProfessorProf. Dr.-Ing. Lars Wolf
IBR GruppeCM (Prof. Wolf)
ArtProjektarbeit
Statusabgeschlossen
Beginn2015-10-12
Abgabestichtag2015-01-12

Ultra-Wide-Band ist eine Technologie zur drahtlosen Datenübertragung, die im Gegensatz zu anderen Technologien auf sehr breiten Frequenzbändern mit sehr geringer Energie Daten überträgt. Da diese Signale nur sehr schwer zu detektieren sind soll in dieser Arbeit eine Software entwickelt werden mit der es möglich ist alle Daten aufzuzeichnen die auf einem bestimmten Kanal übertragen werden. Diese Daten sollen so aufbereiten werden, dass sie mit dem Protokollanalyseprogramm "Wireshark" analysiert werden können.


aktualisiert am 13.04.2016, 22:51 von Georg von Zengen
printemailtop