TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Evaluation von RtNet

Bearbeiter (anonym, Login erforderlich)
Betreuer Dr. Michael Doering
Professor Prof. Dr.-Ing. Lars Wolf
IBR Gruppe CM (Prof. Wolf)
Art Studienarbeit
Status abgeschlossen
Beginn 26.01.2007

In Zusammenarbeit mit den Instituten für Computergraphik, Flugführung, Regelungstechnik und Software Systems Engineering nimmt das IBR an derDARPA Urban Challenge 2007 teil. Die in unserem Fahrzeug "Caroline" eingesetzten Rechner müssen dabei Echtzeitaufgaben erfüllen. Zur Kommunikation zwischen diesen Rechnern, beispielsweise um Sensordaten zu übermitteln, soll ein Echzeit-Messaging auf Basis von RTnet zum Einsatz kommen.

Bei RTnet handelt es sich um ein Netzwerkprotokoll, welches harte Echtzeitanforderungen erfüllt. Im Rahmen dieser Studienarbeit sollen geeignete Performancemetriken und Messverfahren zur Evaluation von RTnet entwickelt und umgesetzt werden. In einem zweiten Schritt sind Mechanismen für die Erfassung, Aufzeichnung und Visualisierung dieser Daten zu implementieren. Weiterhin sollen verschiedene Netzwerkkomponenten (NICs, Switches, Hubs) bezüglich ihrer Eignung für RTnet untersucht und beurteilt werden.

Für diese Studienarbeit sind Kenntnisse über Netzwerkprotokolle und Linux erforderlich. Programmierkenntnisse in C bzw. C++ sind wünschenswert.


aktualisiert am 08.08.2007, 09:57 von Dr. Michael Doering
printemailtop