Die IBR Wahlwette zur Bundestagswahl 2002

Diesmal zocken wir um den Ausgang der Bundestagswahl am 22. September 2002. :-)

Mitmachen können alle derzeitigen und ehemaligen Studenten (Hiwis, Studien- und Diplomarbeiter) und Mitarbeiter des IBR. Der Einsatz beträgt drei Euro für Profen, zwei Euro für Mitarbeiter und ein Euro für Studenten. Es geht um alles oder nichts: Der Gewinner erhält also den gesamten Einsatz (allerdings wird er oder sie im Anschluss wohl sowie genötigt werden, alles wieder gemeinsam auf den Kopf zu hauen).

Tipps werden in Form von rechtzeitigen EMails an abgegeben. Für jeden Tipp gilt die zuletzt rechtzeitig bis zum 22. September, 0.oo Uhr eingegangene EMail.

Getippt werden die erreichten Stimmanteil der Parteien (SPD, CDU/CSU, FDP, Bündnis'90/Grüne und PDS) in Prozent mit bis zu einer Nachkommastelle. Die Summe der Abweichungen vom amtlichen Endergebnis ist ausschlaggebend. Ferner wird die Regierungskoalition getippt. Wenn diese genau richtig getippt wird, wird die erreicht Punktzahl halbiert. Gewinner ist der Teilnehmer mit der geringsten Punktzahl.

SPD CDU/CSU FDP B'90/Grüne PDS (Sonstige) Koalition Punkte
StefanF 39.0 38.5 8.0 7.5 4.0 - rot-grün 1.1
Dieter 40.0 38.0 8.0 7.5 4.8 - rot-grün 2.25
Martin 39.0 39.0 8.5 7.3 3.5 - schwarz-gelb 3.9
Frank 40.4 36.9 8.8 7.7 4.1 - rot-grün 2.95
Jonas 37.5 38.5 8.9 8.7 4.4 - schwarz-gelb 3.5
Lars 38.8 37.2 8.2 7.9 4.7 - rot-grün 1.9
Jörg 39.1 38.7 6.8 7.5 4.9 - rot-grün 1.7
StefanS 40.8 38.7 9.2 7.9 4.7 - rot-grün 2.85
Christian 38.4 37.8 8.6 7.3 4.4 - schwarz-gelb 1.85
Oliver 38.8 36.9 8.1 7.4 4.6 - rot-grün 2.2
Hochrechnung *) 38.2/38.4/38.1 38.9/38.6/39.8 7.3/7.4/7.4 8.5/8.5/8.5 4.0/4.0/3.3 3.1/3.1 rot-grün
Wahlergebnis (vorl.) 38.5 38.5 7.4 8.6 4.0 3.0 ?
*) ca. 0.oo Uhr: dimap / ZDF / bundeswahlleiter.de: 258 von 299 Wahlbezirken

(Diesmal von Hand ausgerechnet, bitte nochmal nachrechnen. :-))