TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Wir suchen zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter (-innen), zur Promotion oder promoviert (TV-L E13)

Die Abteilung Algorithmik (http://www.ibr.cs.tu-bs.de/alg) des Departments für Informatik der TU Braunschweig (http://www.tu-bs.de) bietet eine breite Palette von Forschungsaktivitäten, die von solider theoretischer Grundlagenforschung bis zur praktischen Anwendung reichen. Ab April 2013 sind zwei Stellen für Informatiker(innnen) oder Mathematiker(innen) unter der Leitung von Prof. Dr. Sándor P. Fekete und Prof. Dr. Alexander Kröller neu zu besetzen.

Wir suchen

zwei Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter (TV-L E13),

zur Promotion oder promoviert.

Die Positionen werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Rahmen der Forschergruppe FOR-1800 "Controlling Concurrent Change" gefördert, siehe hier und hier. CCC ist ein interdisziplinäres Projekt, das von grundlegender algorithmischer Forschung bis zur praktischen Umsetzung im Fahrzeug- und Raumfahrtumfeld reicht. Die genaue Ausgestaltung des wissenschaftlichen Programms wird von Fähigkeiten und Interessen des Stelleninhabers beeinflusst.

Bewerber für Stelle A1 (Kröller) sollten mit einigen der folgen Themen vertraut sein:

  • Verteilte Systeme,
  • Programmierung eingebetteter Systeme,
  • Verteilte Algorithmen,
  • Kombinatorische Optimierung,
  • Lineare Optimierung.

Bewerber für Stelle B1 (Fekete) sollten mit einigen der folgen Themen vertraut sein:

  • Kombinatorische Optimierung,
  • Spieltheorie bzw. Mechanism Design,
  • Online-Algorithmen,
  • Mathematische Optimierung.

Es gibt keine Lehrverpflichtung. Die Besoldung erfolgt nach dem Tarifvertrag fuer den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Entgeltgruppe E13 (aktuell zwischen 3180 und 4090 Euro brutto im Monat, je nach Erfahrung und bisheriger Anstellung).

Wir bieten die Möglichkeit, begleitend eine Promotion zu verfolgen, bzw. (für promovierte Bewerber/Bewerberinnen) die wissenschaftlichen Laufbahn zu erweitern und zu vertiefen, und dabei an einem breiten Spektrum wissenschaftlicher Aktivitäten und Projekte teilzunehmen. Als Mitglied der Arbeitsgruppe sind Sie Teil eines motivierten Teams, das eine Vielzahl von internationalen wissenschaftlichen Kontakten und Aktivitäten in Algorithmik und Optimierung unterhält.

Wir suchen nach Bewerbern mit einem überdurchschnittlichen Abschluss in Informatik oder Mathematik (Master oder äquivalenter Abschluss, z.B. deutsches Diplom, bzw. Promotion). Bewerber sollten die Fähigkeit und das Interesse mitbringen, an verschiedensten Arten wissenschaftlichen Arbeitens teilzunehmen, die von der Entwicklung neuer Ideen bis hin zu deren praktischer Umsetzung reichen. Darüber hinaus erwarten wir einen gesunden Teamgeist, da uns die gute Atmosphäre in der Abteilung sehr wichtig ist.

Die TU Braunschweig will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden sie ihre detaillierte Bewerbung bis zum 21. Februar 2013 unter Angabe einer Präferenz für A1 oder B1 (oder beides) mit den üblichen Unterlagen an:

TU Braunschweig
Institut fuer Betriebssysteme und Rechnerverbund, Abteilung Algorithmik
Mühlenpfordtstrasse 23
38106 Braunschweig

Bewerbungen in elektronischer Form werden favorisiert. Wir bitten um die Einsendung eines einzelnen PDFs, das alle Unterlagen umfasst, an Alexander Kröller (a.kroeller "at" tu-bs.de).

Bei Fragen kontaktieren sie bitte Alexander Kröller per Email (a.kroeller 'at' tu-bs.de) oder Telefon (+49 531 391 3112).


aktualisiert am 03.02.2013, 12:02 von Dr. Alexander Kröller
printemailtop