TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Faculty | Computer Science
Informatikzentrum

Betriebssysteme

Semester Winter 2010/2011 [ Other terms: Winter 17/18 · Winter 16/17 · Winter 15/16 · Winter 14/15 · Winter 13/14 · Winter 12/13 · Winter 11/12 · Sommer 11 · Winter 09/10 · Sommer 09 · Winter 08/09 · Sommer 08 · Winter 07/08 · Sommer 07 · Winter 06/07 ]
Module # INF-IBR-01
Event # INF-VS-010, INF-VS-015
Programmes Bachelor Mathematik, Bachelor Informatik, Bachelor Informations-Systemtechnik
IBR Group(s) DUS (Prof. Beigl)
Type Vorlesung/Übung
Lecturer
Photo Dr. Stephan Sigg
Researcher DAAD
sigg[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
+49 531 3913249
Credits 4
Hours 2+1
Time & Place

Lecture: Tuesday, 09:45 - 11:15PK 2.2
Exercises: Tuesday, 08:00 - 09:30, PK 2.2 (biweekly)

Start

Lecture: October, 26

Prerequisites keine
Certificates Erfolgreiche Teilnahme an der Klausur bzw. mündliche Prüfung.
Content

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Grundlagen von Betriebssystemen. Sie ist wie folgt strukturiert:

  1. Einführung in Betriebssysteme
  2. Prozessverwaltung
  3. Speicherverwaltung
  4. Ein- und Ausgabe
  5. Dateisysteme
  6. Sicherheit
  7. spezielle Beispiele (z.B. bestimmte Dateisysteme, Mehrprozessorsysteme, spezifische Betriebssystemdetails. wird noch bekanntgegeben

Hinweis aus aktuellem Anlass

Aufruf der Gesellschaft für Informatik zur Gründung von GI-Studierendengruppen

Studentische Bewertung der Vorlesung

Feedback - negativ (Ergebnis einer anonymen Umfrage am 30.11.2010)

Feedback - positiv (Ergebnis einer anonymen Umfrage am 30.11.2010)

Lehrevaluation (Umfrage vom 07.02.2011)

Termine

Die Vorlesungsunterlagen sind auf den IP-Bereich der TU beschränkt.
LectureExerciseWritten examinationRoomTopicResources
26.10.2010;09:45 - 11:15PK 2.2 Ausfallempfehlung Organisation (Version: 07.11.2010) and Introduction
02.11.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2 Introduction (Version: 09.11.2010)
09.11.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2Processes and threads (Version: 09.11.2010)
16.11.2010; 08:15 - 09:45 PK 2.2Processes and threadsExercise 1
Slides (Version: 16.11.2010)
16.11.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2Synchronisation (Version: 23.11.2010)
23.11.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2Deadlocks (Version: 22.11.2010)
Deadlocks (2x3) (Version: 30.11.2010)
30.11.2010; 08:15 - 09:45 PK 2.2Synchronisation and deadlocksExercise 2
Slides (Version: 09.02.2011)
30.11.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2Memory management (Version: 27.11.2010)
07.12.2010; 08:15 - 09:45 PK 2.2Deadlocks and memory allocationExercise 3
Slides (Version: 08.02.2011)
07.12.2010; 09:45 - 11:15 PK 2.2File systems (Version: 06.02.2011)
14.12.2010; Keine VorlesungKeine VorlesungKeine Vorlesung
04.01.2011; Keine VorlesungKeine VorlesungKeine Vorlesung
11.01.2011; Keine VorlesungKeine VorlesungKeine Vorlesung
18.01.2011; Keine VorlesungKeine VorlesungKeine Vorlesung
25.01.2011; 08:15 - 09:45 PK 2.2Memory management and filesystemsExercise 4
Slides (Version: 09.02.2011)
25.01.2011; 09:45 - 11:15 PK 2.2File systems (Version: 06.02.2011)
01.02.2011; 08:15 - 09:45 PK 2.2Additional LectureSecurity and protection (Version: 31.01.2011)
01.02.2011; 09:45 - 11:15 PK 2.2Distributed systems (Version: 09.02.2011)
08.02.2011; 08:15 - 09:45 PK 2.2Distributed operating systemsExercise 5
Slides (Version: 09.02.2011)
08.02.2011; 09:45 - 11:15 PK 2.2Cryptography with physically unclonable secrets (Version: 08.02.2011)
11.02.2011; 15:00 - 16:30 PK 2.1Revision course(Version: 09.02.2011)
Lösung für Aufgabenteil 6.10
14.02.2010; 11:00 - 12:30 SN 19.1 und PK 2.1 Written examination

Klausur

Die Klausur Betriebssysteme findet am 14. Februar 2011, 11:00 - 12:30 Uhr in PK 2.1 und SN 19.1 statt.

Alte Klausuren

WS 2008
SS 2009
WS 2009
SS 2010
WS 2010
SS 2011

Zugeleassene Hilfsmittel:

keine

Anmeldung

Für die Teilnahme an der Klausur ist die Anmeldung im jeweiligen Prüfungsamt erforderlich. Die jeweiligen Regularien sind der entsprechenden Prüfungsordnung zu entnehmen.

Für den Studiengang Informatik Diplom ist die Lehrveranstaltung Betriebssysteme nur eine Scheinklausur. Eine Anmeldung im Prüfungsamt ist nicht notwendig.

Für den Studiengang Bachelor Informatik handelt es sich um eine Prüfungsleistung, sodass eine schriftliche Anmeldung im Prüfungsamt erforderlich ist.

Erasmus-Studenten muessen sich ebenfalls im Prüfungsamt für die Prüfung anmelden.

Masterstudenten der Fachrichtung Elektrotechnik müssen sich ebenfalls im ihrem Prüfungsamt (bzw. Fakultät) anmelden.

Klausurergebnisse

Die Klausureinsicht findet am 18.02.2011 von 15:00 bis 17:00 in Raum 105 statt. Um das persönliche Ergebnis abzurufen, ist der Zugangscode von der Klausur nötig. Mit Matrikelnummer als Benutzername und dem Zugangscode als Passwort, kann hier das Ergebnis eingesehen werden.

Am 17.03.2011 gibt es von 16:00 bis 17:00 in Raum 105 eine alternative Möglichkeit zur Klausureinsicht.

References
  • William Stallings: Operating Systems: Internals and Design Principles, Prentice Hall, 2009 (Sta09, BibTeX)
  • Andrew S. Tanenbaum: Modern Operating Systems, Prentice Hall, 2007 (Tan07, BibTeX)

last changed 2011-08-31, 14:11 by Dr. Stephan Sigg
printemailtop